Planungs- und Abrechnungssystem für den Chor

Anhand der Spielplandaten aus thea.dispo lassen sich die Chormitglieder mit wenigen Handgriffen besetzen. Das System weist hinterlegte Honorare und Zulagen jedem Chormitglied automatisch zu. Entsprechend können Aushilfen einfach angelegt, eingeplant und abgerechnet werden. Das Erstellen der monatlichen Abrechnungsberichte wird zum Kinderspiel. Hochrechnungen erlauben eine genaue Prognose der Chor-Auslastung.

Städiger Zugriff auf die aktuellen Spielplandaten:
Thea.chor ist mit dem Dispositionsmodul thea.dispo verknüpft, das im Künstlerischen Betriebsbüro zum Einsatz kommt. So sind Sie stets über den aktuellen Spielplanstand in Bezug auf die Choraktivitäten informiert.

Differenzierte Zugriffsrechte:
Ein detailliertes Rechtemanagement garantiert, dass nur berechtigte Personen Einsicht in die Personal- bzw. Abrechnungsdaten erhalten.

Zuordnung auf Kostenträger:
Thea.chor ordnet die entstehenden Kosten bezüglich der Zulagen oder Aushilfen den entsprechenden Kostenträgern, z.B. bestimmten Werken automatisch zu. Somit ist volle Kostenkontrolle garantiert.

Integrierte Mitarbeiterdatei:
Diese Funktion erfasst alle wichtigen Kontakt- und Personaldaten jedes einzelnen Mitarbeiters. Den jeweiligen Mitarbeitern können unterschiedliche Vertragsarten mit abrechnungsrelevanten Informationen zugeordnet werden. Für die Kostümabteilung können sogar Maße hinterlegt werden.

Übersichtliche Einplanung:
Mit einem einfachen Mausklick werden die Chormitglieder für die verschiedenen Rollen besetzt. Hierbei werden natürlich auch die jeweiligen Doppelbesetzungen und zu engagierenden Aushilfen berücksichtigt. Ebenso einfach werden die Urlaubs- und Fehlzeiten verwaltet. Mitteilungen über Besetzungsänderungen werden automatisch erstellt.

Automatische Erstellung von Dienstplänen und Statistiken:
Der wöchentliche Dienstplan sowie eine Vielzahl von unterschiedlichen Berichten und Statistiken, wie z.B. Urlaubslisten, oder Hochrechnungen bezüglich der Zulagen und Auslastungen werden durch einen einfachen Mausklick automatisch erstellt.

Einfache Erstellung von Abrechnungen:
Auf Grund der hinterlegten Vertrags- und Honorardaten weist thea.chor jedem Chormitglied die entsprechenden Zulagen automatisch zu. Damit wird das Erstellen der monatlichen Abrechnungsberichte zum Kinderspiel. Thea.chor unterstützt die Ausgabe in allen gängigen Formaten. Damit können die Daten zum Beispiel auch direkt in ein Abrechnungsprogramm exportiert werden.

Disponieren eigener Aktivitäten:
Unabhängig vom KBB können eigene Chor-Aktivitäten eingeplant und besetzt werden.